Kreis der Freunde und Förderer

Der “Kreis der Freunde und Förderer der Schwäbisch Haller Bürgerstiftung” ist ein Zusammenschluss von Spendern ohne eigene Rechtsform. Der Freundeskreis hat fast 300 engagierte Mitglieder. Vorsitzender des Freundeskreises ist Herr Prof. Dr. Hannes Hinrich Heißmeyer. Der Freundeskreis fördert die Arbeit und den Erfolg der Schwäbisch Haller Bürgerstiftung. Hierzu gehören:

• die Verankerung der Bürgerstiftung in der Bevölkerung
• die Förderung des Bürgerengagements
• Vorschläge für Projekte und Maßnahmen im Sinne des Stiftungszwecks
• die aktive Mitarbeit bei der Umsetzung von Projekten

Mitgliedschaft:

Personen und Institutionen, die einmalig oder verteilt auf ein Kalenderjahr 50 € zugunsten der Schwäbisch Haller Bürgerstiftung spenden, sind Mitglieder des “Kreises der Freunde und Förderer der Schwäbisch Haller Bürgerstiftung”.

Wenn eine Familie schulpflichtige Kinder hat, so ist ein Mitgliedsbeitrag von 20 € pro Jahr möglich.

Die Beiträge können auch durch ehrenamtlichen Einsatz oder Sachleistung erbracht werden, wenn der Vorsitzende des Kreises der Freunde und Förderer die Gleichwertigkeit der Leistungen feststellt.

Mitglieder erhalten Anfang des Jahres eine Spendenbescheinigung.

Hinweis: Spendenleistungen bis zu einer Höhe von 200 € erkennt das Finanzamt auch unbürokratisch nach Vorlage des Kontoauszuges an.

Die Bankverbindung des Freundeskreises für die Mitgliedsbeiträge lautet:
IBAN: DE81 6229 0110 0007 7000 16 / BIC: GENODES1 SHA bei der VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG.

Wenn Sie den Kreis der Freunde und Förderer verstärken wollen, dann nutzen Sie bitte folgende Beitrittserklärung:

Download Beitrittsformular