Nach 16 Jahren Engagement im Aufsichtsrat der Schwäbisch Haller Bürgerstiftung scheidet Prof. Dr. Harald Unkelbach aus dem Gremium aus. Dem Präsidenten der IHK Heilbronn-Franken und langjährigen Spitzenmanager der Würth-Gruppe, Prof. Unkelbach, folgt die gebürtige Hallerin und Leiterin der Kunsthalle Würth, Sylvia C. Weber, im Aufsichtsrat der Haller Bürgerstiftung.

Der Aufsichtsratsvorsitzende Ehrhard Steffen (links im Bild) und Stiftungsvorstand Thomas Preisendanz (rechts im Bild) verabschieden Prof. Unkelbach und begrüßen Frau Weber (beide Bildmitte) am Rande der Aufsichtsratssitzung der Haller Bürgerstiftung.“

Stabswechsel im Aufsichtsrat der Schwäbisch Haller Bürgerstiftung

von links: Ehrhard Steffen, Prof. Dr. Harald Unkelbach, Sylvia C. Weber, Thomas Preisendanz