Die Negroni Week wurde erstmals im Jahre 2013 durch die Firma Campari und der Zeitschrift Imbibe ins Leben gerufen und findet nun zum sechsten Mal vom 4. bis 10. Juni auf der ganzen Welt statt. In diesem Zeitraum steht alles im Zeichen des roten bittersüßen Kult-Aperitifs für den guten Zweck.

Olli‘s Bar beteiligt sich in 2019 erneut an der Spendenaktion mit einer eigens erstellten Negroni-Karte. Von jedem verkauften Negroni dieser Karte spendet die Cocktailbar vier Euro an die Bürgerstiftung Schwäbisch Hall.

Der Drink Negroni würde durch den Grafen Negroni 1919 in einem Cafe in Florenz ins Leben gerufen, als ihm der damalige In-Drink Amerikano (Campari, roter Wermuth und Sodawasser) zu schwach war, und ließ sich das Sodawasser durch Gin ersetzen.

Weitere Informationen erhalten Sie jederzeit gerne:

Olli’s Café & Bar
Untere Herrngasse 2
74523 Schwäbisch Hall
Inhaber: Oliver Jerkovi
Telefon: 0791 – 941 37 9
E-Mail: info@ollis-cafe-bar.de
http://www.ollis-cafe-bar.de