Historie

2020
Die Bürgerstiftung erweitert Ihre Stiftungszwecke über die Jugendförderung hinaus um weitere Zwecke gemäß §15 der Abgabenordnung. Zunächst wird sich die Bürgerstiftung in der Seniorenarbeit engagieren und ausgewählte Kulturprojekte unterstützen.

2013
Schwäbisch Haller Bürgerstiftung feiert
10-jähriges Jubiläum.
Unterstiftung „Horst Kleiner-Stiftung“ wird errichtet.

10.11.2008
Der vormalige Verein „Nachbar in Not“ wird als Unterstiftung „Nachbar in Not“ in die Bürgerstiftung aufgenommen.

28.02.2007
Unterstiftung „Bündnis für Schwäbisch Hall“ der Bausparkasse Schwäbisch Hall AG wird errichtet.

Mai 2006
Die Bürgerstiftung hat ein Maskottchen – ein Eichhörnchen, das zwischenzeitlich auf den Namen „Stubsi“ hört. Es wird – nach einer Spende – an Kinder in Krankenstationen verschenkt.

27.10.2005
Die Unterstiftung der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde wird errichtet.

November 2004
Die Bürgerstiftung legt eine Stiftermünze in Silber auf. Diese Münze wird den Trägern des Bürgerpreises oder anderen Menschen, die sich durch besonderes bürgerschaftliches Engagement auszeichnen, verliehen. Gestaltet wurde die Medaille vom Haller Künstler Michael Turzer. Das Motiv der Medaille symbolisiert einen Menschen, der Verantwortung trägt.

12.02.2003
Das Regierungspräsidium Stuttgart als Stiftungsbehörde erkennt die Schwäbisch Haller Bürgerstiftung „Zukunft für junge Menschen“ als rechtsfähig an.

17.12.2002
Die Haller Bürgerstiftung „Zukunft für junge Menschen“ wird errichtet.

Foto anlässlich der Gründung der Bürgerstiftung am 17. Dezember 2002 o. R. v. l.: Rainer Hocher(†), Hans Bühler, Alfred Oschwald, Günther Krist, Hans Firnkorn, Sigfried Hägele, Florian Schorpp u. R. v. l.: Dieter Hempel, Eberhardt Göpfert, Dr. Eva König, Matthias Berger, Adolf Baur, Thomas Preisendanz, Georg Eberhardt, Roland Vogelmann nicht auf dem Foto: Viktoria Ermuchin, Hermann-Josef Pelgrim, Erhard Steffen, Ulrich Stückle

Ab Januar 2002
Der Initiativkreis aus 18 Persönlichkeiten aus dem gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben Schwäbisch Halls bereitet die Gründung der Bürgerstiftung vor.

Sitz der Stiftung

Postfach 10 01 41
74501 Schwäbisch Hall

Kontaktinformationen

Wim Buesink

Tel. +49(0)791 46-6089
Fax +49(0)0791 46-2786

info@buergerstiftung-schwaebisch-hall.de
www.buergerstiftung-schwaebisch-hall.de

Impressum  I  Datenschutzerklärung  I  © Bürgerstiftung Schwäbisch Hall 2020  I  Webseite realisiert durch publikWERK

OBEN