Kunst- und Kulturpreis

Bürgerstiftung Schwäbisch Hall - Zukunft für junge Menschen - Kunst- und Kulturpreis 2022

Das kulturelle Leben einer Stadt wird geprägt sowohl von kommunalen als auch privaten Institutionen, Einzelpersonen und Initiativen. Kulturelle Vielfalt und Pluralität der künstlerischen Ausdrucksweisen sind Kennzeichen einer modernen Stadt-gesellschaft. Kunst und Kultur, die in Schwäbisch Hall entstehen und geschaffen werden, tragen entscheidend zur Entwicklung einer lebenswerten Stadt bei.

Zur Förderung der kulturellen Aktivitäten in Schwäbisch Hall möchte die Bürgerstiftung Schwäbisch Hall Zukunft für junge Menschen durch die Auslobung eines Kunst- und Kulturpreises einen Beitrag leisten und dabei insbesondere in Richtung junger Kunst- und Kulturschaffender nachhaltige Impulse setzen. Der Preis wird in einem zweijährigen Turnus vergeben.

Der Wirkungskreis der Schwäbisch Haller Bürgerstiftung Zukunft für junge Menschen ist dabei fokussiert auf den Altkreis Schwäbisch Hall. Über die Vergabe des Kunst- und Kulturpreises entscheidet ein Kuratorium, das sich v.a. aus Vertretern der Schwäbisch Haller Kunst- und Kulturszene, sowie Vertretern der regionalen Medien zusammensetzt.

Die Bewerbungsfrist für den Kunst- und Kulturpreis 2022 ist am 31. Juli 2022 abgelaufen.
Die offizielle Vergabe des Kunst- und Kulturpreis erfolgt am 10. November 2022 im Rahmen einer Veranstaltung. Nähere Informationen werden noch bekannt gegeben.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sitz der Stiftung

Postfach 10 01 41
74501 Schwäbisch Hall

Kontaktinformationen

Lorena Ruff

Tel. +49(0)791 46-5538
Fax +49(0)0791 46-2786

info@buergerstiftung-schwaebisch-hall.de
www.buergerstiftung-schwaebisch-hall.de

Impressum  I  Datenschutzerklärung  I  © Bürgerstiftung Schwäbisch Hall 2020  I  Webseite realisiert durch publikWERK

OBEN